Wellness mit Detox-Kur

Die Detox-Kur erfreut sich steigender Beliebtheit. Doch was ist das eigentlich genau und in welchen Salons und Einrichtungen lässt sich eine solche Behandlung durchführen? Ein Blick in ein bundesweites Branchenbuch genügt, um festzustellen, dass es in Deutschland und Umgebung zahlreiche Wellnessoasen gibt; scheinbar eine besser als die andere.

Detox bietet die Möglichkeit, alle Schlacken und Schadstoffe aus dem menschlichen Körper zu befreien. So wie die Flavonoide dem Körper nur Gutes tun, und die Vermehrung von Pilzen, Bakterien und Viren im Körper beeinträchtigen, so kann man durch eine Detox-Kur zusätzlich den Körper entgiften.

Was sind aber eigentlich genau Schlacken? Bei manchen Begriffen wäre es wohl wirklich gut, wenn es im Branchenbuch noch ein Glossar für solche Fachtermini hätte. Schlacken sind Verbrennungsrückstände, die im Körper sich ansammeln und erst durch Entschlackung von diesen Giften sollen diese schädlichen Stoffwechselprodukte ausgeschieden werden. Durch eine spezielle Ernährung, viel Sport, bestimmte Pflegeprodukte mit speziellen Wirkstoffen soll der ganze Körper aktiv zum Entschlacken angeregt werden.

Schlacken sind Rückstände im Körper, die nicht einfach vorbeugend vermieden werden können (außer die von Nikotin, Alkohol und anderen schädlichen Substanzen). Durch das Wasser, die Luft und im Essen. Wenn man sich über einen längeren Zeitraum schlapp und entkräftet fühlt, kann eine Detox-Kur dazu beitragen, den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Der Körper kann sich meistens von den Schlacken nicht selbst befreien.

Fahler Teint, unreine Haut und kraftloses Haar können Indizien dafür sein, dass der Körper eine Detox-Kur von Nöten hat. Die Aufnahme von Flavonoiden ist auch Bestandteil einer Detox-Kur. Die Kur sollte mindestens fünf Tage dauern und sollte jährlich wiederholt werden. Wasser ist grundlegender Bestandteil der Detox-Kur. Aber auch Teemischungen aus Flavonoiden, Vitaminen, etc. tragen zur Entgiftung des Körpers bei. Die richtigen Naturpflegeprodukte als Ergänzung können Sie bei einer häuslichen Detox-Kur in Apotheken (siehe Branchenbuch) oder in Beautysalons erwerben. So wird die Ausleitung von Schlackstoffen aus dem Körper noch zusätzlich unterstützt. Bald haben Sie wieder dichtes Haar, gesunde Haut und fühlen sich pudelwohl.